Navigation

Partner

Sponsoren



Glossar

Versicherungsbegriffe leicht erklärt
Buchstabe G






Gefahrengemeinschaft

Wird eine Gruppe von Personen von der gleichen Gefahr bedroht, spricht man von einer Gefahrengemeinschaft.






Gefährdungshaftung

Bei der Gefährdungshaftung wird kein Verschulden des Schädigers vorausgesetzt. Alleine der Betrieb der Sache genügt um den Schädiger in Haftung nehmen zu können.






Gemischte Lebensversicherung

Die Kapitallebensversicherung wird auch gemischte Lebensversicherung genannt. Hier wird ein Sparvertrag mit einer Risikoversicherung gemischt.  » Lebensversicherung






Generationenvertrag

Unserer gesetzlichen Rentenversicherung liegt der Generationenvertrag zugrunde. Es bedeutet letztendlich, daß die gegenwärtig Erwerbstätigen mit ihren Beiträgen die Renten der Rentner finanzieren. Die junge Generation finanziert also die alte Generation.  » Lebensversicherung






Gesundheitsprüfung

Die Gesundheitsprüfung ist Teil der Antragsannahmerichtlinien eines Personenversicherers. Der Versicherer beurteilt den gesundheitlichen Status des Antragsstellers, um sich keine besonders schlechten Risiken einzukaufen. » Lebensversicherung  » Krankenversicherung






Gliedertaxe

Die Gliedertaxe bestimmt den Wert der Funktionsfähigkeit einzelner Körperteile. Sie findet Anwendung in der Unfallversicherung. » Unfallversicherung






Grüne Versicherungskarte

Die grüne Versicherungskarte ist ein Ausweismittel, das im internationalen Straßenverkehr das Bestehen eines KFZ-Versicherungsschutzes bescheinigt.  » KFZ-Versicherung







Impressum / Disclaimer
www.gundelach-partner.de -- www.mietbetrug.de
www.dsl-tips.de